DIY Projekte,  Macrame,  Uncategorized

#DIY Macramee Sternuntersetzer

Projekt Macramee Sternuntersetzer ist sehr leicht umzusetzen. Es Bedarf zwei verschiedenen Macramee Knoten und voila, ein schöner Untersetzer ist geschaffen.

Folgendes brauchst du:

-einen Ring mit ca. 4-5 cm Durchmesser (Ich habe einen Schlüsselanhängerring genommen)

-3mm Macramee Kordel in Natur

-Schere

Je länger die Kordel, desto größer wird der Stern. Um jedoch eine Größe wie bei meinem Projekt zu erreichen (Durchmesser ca. 20cm) müsste jeden Kordel ca 70-80cm lang sein.

Wir brauchen insgesamt 18 Kordeln in der Länge. Diese werden halbiert und dann wie auf dem Bild an den Ring geknüpft.

Danach werden mit vier Kordeln je zwei Kreuzknoten geknüpft. Dies wird mit allen Kordeln durchgeführt.

Das ganze wird in der zweiten Reihe weitergeführt.

Unbedingt zwischen den Abständen ein wenig Luft lassen, sonst wird es stramm und verbiegt sich konisch! Die Reihen können beliebig erweitert werden.

Am Ende können die Fransen abgeschnitten werden!

Viel Spass beim ausprobieren!